0

Produkt wurde zum Vergleich hinzugefügt.


Peak current AC:
Voltage range:
Continous power:
{"de":{"title":"VP600 Familie","config":[{"Beschreibung":"description"},{"Stärken":"strengths"},{"Produktportfolio":"filter"},{"Stärken im Detail":"details"}]},"en":{"title":"by years","config":[{"2021":"year2021"},{"2020":"year2020"},{"2019":"year2019"}]}}

Mobile Wechselrichter VP600

Mobiler Wechselrichter VP600 für breites Einsatzgebiet

Bei den Geräten der Produktfamilie VECTOPOWER VP600 handelt es sich um zuverlässige und robuste Wechselrichter für mobile Anwendungen zwischen 78 und 1562 kVA Spitzenleistung. Bei der Entwicklung liegt ein besonderes Augenmerk auf der zu erreichenden Lebensdauer bei anspruchsvollen zyklischen Belastungen und der optimalen Energiewandlung. Mit der Erweiterbarkeit der integrierten SPS Runtime durch optionale Software-Funktionen eignet sich der Wechselrichter VP600 perfekt für nahezu jede mobile Anwendung. Nicht zuletzt erzielen die VP600 Wechselrichter durch die ARADEX-Regelungstechnologie höchste Effizienzwerte im Zusammenspiel mit den unterschiedlichen Motortopologien.

Äußerst robust und zuverlässig

Für die optimale Performance bei anspruchsvollen zyklischen Belastungen

Funktionale Sicherheit

Die Baureihe 3 integriert STO nach DIN 61800-5-2

SPS Runtime integriert

Freie Programmierung mit VECTOSTUDIO oder Einsatz von fertigen Funktionsmodulen zur optimalen Abstimmung auf die Anforderungen

Usability

Erleichterung bei Einbau, Inbetriebnahme und Service mit fertigen Betriebsmodi, Diagnose- und Schutzfunktionen

Finden Sie den passenden Inverter für Ihre Anwendung

Anwendungsbereich
-
Name
Max DC-Spannung
Spitzenstrom [Arms]
Max. Drehfrequenz
VP600-18W369
Traktion
770VDC
900
1999Hz
VP600-18W369
Traktion
Max DC-Spannung: 770VDC
Spitzenstrom: 900 Arms
Max. Drehfrequenz: 1999Hz
VP600-18W368
Traktion
770VDC
900
599Hz
VP600-18W368
Traktion
Max DC-Spannung: 770VDC
Spitzenstrom: 900 Arms
Max. Drehfrequenz: 599Hz
VP600-18W361
Traktion
770VDC
480
1999Hz
VP600-18W361
Traktion
Max DC-Spannung: 770VDC
Spitzenstrom: 480 Arms
Max. Drehfrequenz: 1999Hz
VP600-18W360
AuxiliaryTraktion
770VDC
480
599Hz
VP600-18W360
AuxiliaryTraktion
Max DC-Spannung: 770VDC
Spitzenstrom: 480 Arms
Max. Drehfrequenz: 599Hz
VP600-18W345
Traktion
770VDC
450 / 450
1999Hz
VP600-18W345
Traktion
Max DC-Spannung: 770VDC
Spitzenstrom: 450 / 450 Arms
Max. Drehfrequenz: 1999Hz
VP600-18W344
AuxiliaryTraktion
770VDC
450 / 450
599Hz
VP600-18W344
AuxiliaryTraktion
Max DC-Spannung: 770VDC
Spitzenstrom: 450 / 450 Arms
Max. Drehfrequenz: 599Hz
VP600-18W340
AuxiliaryTraktion
770VDC
450
599Hz
VP600-18W340
AuxiliaryTraktion
Max DC-Spannung: 770VDC
Spitzenstrom: 450 Arms
Max. Drehfrequenz: 599Hz
VP600-18W333
Auxiliary
770VDC
160 / 160
599Hz
VP600-18W333
Auxiliary
Max DC-Spannung: 770VDC
Spitzenstrom: 160 / 160 Arms
Max. Drehfrequenz: 599Hz
VP600-18W330
Auxiliary
160
599Hz
VP600-18W330
Auxiliary
Max DC-Spannung:
Spitzenstrom: 160 Arms
Max. Drehfrequenz: 599Hz

Allgemeine Merkmale der VP600 Wechselrichter

Kann sowohl für die Wandlung von Gleich- in Wechselstrom als auch von Wechsel- in Gleichstrom verwendet werden

Geeignet für Spannungsbereiche von 30 – 800 VDC

Über CAN auch CANOpen und J1939

Resolver und Geber-Eingänge sowie analoge und digitale I/Os (geräteabhängig)

Die Stärken der VP600 (Baureihe 3) Wechselrichter im Detail

  • Die FPGA-basierte ARADEX Regelungstechnologie bietet schnelle und zuverlässige Regelung von Strom und Spannung und somit erhöhte Sicherheiten vor Strom- und Spannungsspitzen sowie gegen Systemausfälle
  • Breite Auswahl an Schutzfunktionen
  • HV-Interlock Verbindungen zur Kontrolle der HV Kabelverbindungen sind verfügbar
  • Eingänge für Temperatursensoren zum Schutz der Elektromotoren
  • Lange und vorhersagbare Lebensdauer, auch speziell bei herausfordernden zyklischen Belastungen
  • Mehr Power: für einen Zeitraum von 10 Minuten können bis zu 25% mehr Leistungsreserven bereitgestellt werden
  • Getestet Schock und Breitbandrauschen nach ISO 16750 mit bis zu 50g Schock, 5g Sinus-Vibration und Breitbandrauschen Prüfung 7

  • Mit der Schutzart IP67 sind die Geräte gegen Feuchtigkeit und Staub geschützt.
  • Kühlmitteltemperaturen bis zu +65°C
  • STO nach DIN EN 61800-5-2 im Gerät integriert
  • Vorbereitet für aktiven Kurzschluss für mehr Sicherheit im Feldschwächbetrieb 

  • Integrierte Diagnose- und Analyse-Funktionen nutzbar für die Prozessüberwachung aller Antriebskenngrößen
  • Frei programmierbar mit der VECTOSTUDIO IDE für variable Anpassungsmöglichkeiten und somit optimal auf die jeweilige Anwendung mit den spezifischen Anforderungen abzustimmen
  • Anspruchsvolle Regelungsaufgaben und technische Abläufe direkt im VECTOPOWER realisierbar
  • Vorbereitet für ARADEX Technologiemodule. Diese stellen eine optionale Erweiterung der Applikations-Software aus der umfangreichen Software-Bibliothek von ARADEX dar
  • Plattform für virtuelle Sensorik in Verbindung mit der FPGA-basierten ARADEX Regelungstechnologie.
  • Integrierte Floating Point Unit
  • Zykluszeit 0,5ms
  • Ihr Know-how bleibt geschützt: Durch den Einsatz von FPGAs bleibt Ihre Technologie dort, wo sie hingehört – ausschließlich in Ihre Hände
  • Für die Inbetriebnahme und den Service stehen präzise Analysemöglichkeiten im Wechselrichter für alle Antriebskenngrößen zur Verfügung
  • Umfangreiche Schutzfunktionen erleichtern die Integration in die Applikation
  • Amphenol© PowerLok Verbindungen: Die Steckverbinder bieten DC +/- und UVW-Phasencodierung sowie einen erhöhten Berührungsschutz. Das Gerät muss zur Verkabelung nicht mehr geöffnet werden (geräteabhängig)
  • VEConfig und ANALYSER sind speziell auf die Arbeit mit den VECTOPOWER Geräten abgestimmt
  • Kompakte Abmessungen für platzsparenden Einbau
  • Motorisch mit der Regelung von Strom, Drehmoment, Drehzahl oder Position
  • Powerboost für die Motorregelung mit optimaler Leistung und Drehmoment auch bei niedrigen Drehfrequenzen
  • Zahlreiche Motortopologien wie Permanentmagnet (PM), Reluktanz (SRPM) und Induktionsmotoren (ACIM) werden unterstützt
    Fliegende PWM-Umschaltung:
  • Fliegend einstellbare PWM-Frequenz für Motordrehzahlen bis über 150.000 U/min, somit auch für schnelldrehende Antriebe geeignet (geräteabhängig)
  • Betriebsmodus für generatorischen Betrieb; im fliegenden Wechsel mit motorischem Betrieb einsetzbar
  • Betriebsmodus für F/U zur Frequenz und Spannungsvorgabe
  • Betriebsmodus für Grid zur Erzeugung und Stabilisierung eines Inselnetzes

Einsatzmöglichkeiten der VP600 Wechselrichter

VP600 ermöglicht die Bereitstellung eines hohen Drehmoments auch bei Drehzahl nahe Null, was insbesondere bei Traktionsanwendungen (Anfahren, Bergfahrten, etc.) von wesentlichem Vorteil ist

Die Antriebsregelung von Schiffen und marinen Anwendungen kann bei Teilelektrifizierungen erhebliche Kraftstoffeinsparung bringen.

Bezeichnet Antriebe in mobilen Anwendungen, die nicht der Fortbewegung dienen, z.B. die Drehbewegung eines Krans oder die Bewegung einer Baggerschaufel.

Der VECTOPOWER wandelt die Wechselspannung mit variabler Frequenz und Spannungshöhe in eine geregelte Gleichspannung zur Versorgung eines Zwischenkreises um, um schließlich die Energie aus einem Generator in einen DC-Kreis, z.B. in die Batterie, einzuspeisen.

Für Turbinen und hochfrequente Anwendungen bis 150.000 U/min

  •  3 x 400..480VAC und 50/60 Hz für Schiffe und mobile Arbeitsmaschinen
  • 400Hz für GroundPowerUnits (GPU)