Staatssekretär Norbert Barthle am ARADEX Stand

Unter die zahlreichen Besuchern auf dem Gemeinschaftsstand der "Orten Fahrzeugtechnik GmbH" und der "ARADEX AG" auf der Nutzfahrzeugmesse "NUFAM" in Karlsruhe (28.9.-1.10.) mischte sich auch der CDU-Abgeordnete Norbert Barthle. Als parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur gilt Barthle als Förderer der Elektromobilität in Deutschland. Bei Norbert Barthle, dessen Wurzeln wie die der ARADEX Gründer und des ARADEX Stammsitzes im schwäbischen Ostalbkreis liegen, handelt es sich um einen langjährigen Freund und Befürworter der innovativen Emobility-Entwicklungen aus dem Hause ARADEX.

Gemeinsam mit der pfälzischen Firma "ORTEN Fahrzeugtechnik GmbH", welche die ARADEX Antriebselektronik bereits erfolgreich in ihren Anwendungen einsetzt (s. Referenzbericht), setzte ARADEX auf der NUFAM ein starkes Symbol für "Elektromobilität made in Germany".

Mit großem Interesse ließ sich Herr Barthle von unserem Messeteam die neuesten Produkte von ARADEX vorführen – besonderes Interesse galt hierbei den Komponenten der Leistungselektronik (VECTOPOWER) sowie dem neuen Traktionsmotor VM600M-18W0350, der voraussichtlich ab Jahresende erhältlich sein wird.

Wir freuen uns über den vergangenen Besuch von Hr. Barthle und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.