Neu im Sortiment: Mobile Ladegeräte

ARADEX' breites Produktsortiment rund um elektrische Antriebstechnik für Nutzfahrzeuge, Baumaschinen und Schiffe wird erneut vergrößert: Ab sofort bietet ARADEX auch drei mobile Ladegeräte an, die selbstverständlich kompatibel zu den übrigen Antriebskomponenten von ARADEX sind. Bei den Ladegeräten handelt es sich um Handelsware von qualitativ hochwertigen, von ARADEX ausgesuchten Handelspartnern.

Die Ladegeräte bieten eine leichte und kompakte Bauweise, galvanische Trennung zwischen Netz und HV-Batterie für mehr Sicherheit, einen geräuscharmen Betrieb sowie hohe Wirkungsgrade von von deutlich über 90 Prozent. Durch die Kompatibilität mit ein- und dreiphasigen Steckdosen unterschiedlicher Leistungen verfügen die Geräte über eine anwenderfreundliche Flexibilität. Insbesondere im Bereich Nutzfahrzeuge von Vorteil: durch Parallelschaltung kann die Ladeleistung noch weiter erhöht werden.

Zwei der Ladegeräte arbeiten mit einer Wasserkühlung. Diese Geräte bieten folgende technische Daten:

  • Eingangsspannung einphasig: 200-250 V
  • Eingangsspannung dreiphasig: 360-440 V
  • Max. Eingangsstrom dreiphasig je Phase: 32 A
  • Eingangsfrequenz (+/- 1%): 45-65 Hz
  • Ladespannung dreiphasig: 570-750 V, bzw 310 - 430 V
  • Max. Ladestrom: 35 bzw. 60 A
  • Wirkungsgrad dreiphasig: 94%
  • Gewicht: 12 kg


Bei dem dritten Gerät handelt es sich um ein Bordladegrät, das mit Luftkühlung betrieben wird. Technische Daten:

  • Eingangsspannung einphasig: 100-185, bzw. 185-256 V
  • Eingangsspannung dreiphasig: 173-340 bzw. 340-460 V
  • Max. Eingangsstrom dreiphasig je Phase: 16 A
  • Max. Ausgangsspannung: 210-840 VDC
  • Max. Strom (Ausgang): 20 ADC
  • Wirkungsgrad dreiphasig: >90%
  • Gewicht: 24 kg


Weitere Informationen zu den Ladegeräten teilen wir auf Anfrage gerne mit – bitte wenden Sie sich hierzu an unser Vertriebs-Team.

WEITERE NEWS-MELDUNGEN