Innovative Landmaschine: neuer MultiToolTrac mit ARADEX-Umrichter

Der niederländische Landmaschinen Hersteller MTT Tractors BV hat ein neues Modell des innovativen MultiToolTrac angekündigt, welches ab Sommer 2020 auch serienmäßig produziert werden soll.

Der besondere Clou des MultiToolTrac ist der verstellbare Radstand. Dieser kann variabel zwischen 2,25 und 3,25 m gewählt werden. Dadurch lassen sich die Fahrzeuge optimal an die jeweiligen Bedingungen anpassen: aus Sicherheitsaspekten sowohl an enge Platzverhältnisse auf der Straßen als auch auf dem Acker, wo ein breiter Radstand eine geringere Bodenverdichtung verursacht und somit einen positiven Einfluss auf die Quantität sowie auf die Qualität hat. Außerdem verfügen die Fahrzeuge über zwei Zapfwellen, welche für den Anschluss von Anbaugeräten genutzt werden können. Die Zapfwellen befinden sich vor den Vorderrädern und damit im direkten Blickfeld des Fahrers. Weitere Vorteile sind die kompakten Abmessungen, der enge Wendekreis, die hohe Bodenfreiheit und natürlich der effiziente Antriebsstrang des Fahrzeuges.

Der neue MultiToolTrac E120 verfügt über einen Hybridantrieb, welcher aus vier synchronen Elektromotoren (Einzelradantrieb) sowie einem Dieselmotor als Range Extender besteht. Die Elektromotoren bieten jeweils eine Leistung von 44 kW. Weiterhin gehört auch wieder eine 30 kW Batterie zum Antriebsstrang. Auf diese Weise wird eine permanente Nutzung des Motors im optimalen Betriebspunkt ermöglicht. Die Wiederaufladung der Batterie erfolgt über die Rekuperation der Bremsenergie. Um Strom- und Spannungsstärken im Antriebssystem optimal anzupassen und eine hohe Energieeffizienz zu erreichen, wurden zwei Doppelumrichter des Typs VP600-28W233 aus dem Hause ARADEX eingebaut. Dieser sorgt für eine zuverlässige Stromregelung für Stromstärken bis zu 145 Aeff bei einer Dauerleistung von je 78 kVA je Phase und einer Spitzenleistung von 133 kVA (10 Sekunden). Für die Zapfwelle zum Anschluss von Anbaugeräten sowie die hydraulische Pumpe, wurde ein dritter Doppelumrichter von ARADEX verwendet. Damit verfügt das neue MultiToolTrac-Modell ebenso wie seine Vorgänger über einen äußerst leistungsstarken, effizienten und schadstoffarmen Antrieb.

Der Prototyp des neuen Modells wird im März 2020 öffentlich präsentiert, eine serielle Verfügbarkeit soll voraussichtlich ab Sommer 2020 gegeben sein.

WEITERE NEWS-MELDUNGEN