Bald verfügbar: Software-Release VECTOSTUDIO 1.7

Für die bewährte und vielseitige IDE VECTOSTUDIO steht in Kürze die Version 1.7 zur Verfügung.

Bei VECTOSTUDIO handelt es sich um eine anwenderfreundliche Entwicklungsumgebung für speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS), die Anwendern erlaubt, die Anlagensteuerung individuell und flexibel selbst zu gestalten.

Die Version 1.7 beinhaltet vorrangig Verbesserungen für die VECTONUM Embedded Modulentwicklung. Folgende neue Features wurden umgesetzt:

  • VECTONUM Embedded
    • CAN-Verbindung und Download zu VE-Geräten
    • Neue Entwicklungsperspektive für die VE Modulentwicklung mit Ansichten für die häufig verwendeten Daten
    • Beinhaltet VEConfig 2.2 mit allen Neuerungen und Verbesserungen

  • VECTONUM V8
    • Verbesserungen im „V8Configuration Editor“ und in der „I/O View“
    • V8 Download: Verbesserte Fehlermeldungen bei Dateiübertragungen
    • Nach dem Ändern des V8-Installationspakets wird beim nächsten Download eine Neuerstellung aller (K)PLCs durchgeführt

  • Viele kleine Verbesserungen und Fehlerbehebungen

  • Ein neuer Fehler-Berichterstellungs- und Nutzungsstatistikdienst wurde eingeführt.
    • Diese Dienste sind anonym, erfordern eine Opt-in-Vereinbarung und sind DSGVO (EU 2016/679) -kompatibe
    • mit dem Fehler-Berichterstellungsdienst können etwaige Fehler direkt an ARADEX gesendet werden, wodurch diese schneller behoben werden können
    • Der Nutzungsstatistikdienst kann Statistiken darüber senden, welche Programmfunktionen tatsächlich wie oft verwendet werden. Dies hilft ARADEX, die zukünftige Weiterentwicklung der Software auf die stark genutzten Funktionen zu konzentrieren. Durch Aktivierung dieser Dienste können Sie zu einer weiteren Verbesserung des Programmes beitragen.


VECTOSTUDIO 1.7 ist in Kürze verfügbar und über unser Vertriebs-Team erhältlich.

WEITERE NEWS-MELDUNGEN