ARADEX mit zwei neuen Vice Presidents auf Wachstumskurs

Die Corona-Pandemie stellt die meisten Unternehmen auf eine harte Probe, ARADEX ist hier keine Ausnahme. Zur Realisierung der Unternehmensziele wurden verschiedene Maßnahmen getroffen, was sich unter anderem auch auf die Einstellung neuer Fachkräfte bezieht.

Eine wichtige Rolle bei der Zukunftsplanung von ARADEX spielen die beiden neu eingestellten Vice Presidents. Diese fungieren als Bindeglied zwischen dem Vorstand und den Fachabteilungen Vertrieb & Marketing und Entwicklung, die nun den Vice Presidents unterstehen:

Olaf Hermann, bisher unter anderem als Vertriebsleiter bei verschiedenen Automobilzulieferern tätig, hat die Leitung der Bereiche Vertrieb und Marketing übernommen. In dieser Funktion wird er sich mit seiner Erfahrung vor allem bei der Betreuung von Key-Accounts einbringen. Den Reiz an seiner neuen Aufgabe beschreibt Herr Hermann wie folgt: "Die Reduzierung von Treibhausgasen nimmt in der Gesellschaft inzwischen einen extrem hohen Stellenwert ein. Damit ist ARADEX mit seinen Produkten an der vordersten Front der Entwicklung und Innovation. Und das sich daraus ergebende vertriebliche Potential ist gleichzeitig eine Riesenchance und eine ebenso große Herausforderung für ARADEX. Ein Teil dieser Entwicklung zu sein, ist ein sehr gutes Gefühl."

Dr. Stefan Hellfeld war bisher als Geschäftsführer, Dozent und Gruppenleiter in Forschung und Wirtschaft tätig. Bei ARADEX gehört nun die Leitung der Hard- und Software-Entwicklung zu seinem Verantwortungsbereich. Dr. Hellfeld bringt große Erfahrung sowohl in der Technologieentwicklung als auch in der Führung von Mitarbeitern mit und wird eine zentrale Rolle in der weiteren Entwicklung zukunftsträchtiger Technologien bei ARADEX spielen. Seine Motivation bringt er dabei mit den folgenden Worten auf den Punkt: „An ARADEX reizt mich der Innovationsgrad der Produkte, die gemeinsam im Team entwickelt werden und eine tolle Nachhaltigkeit besitzen. Nur so bleibt Blau die wichtigste Farbe auf unserem Planeten!“

Darüber hinaus wurden auch mehrere Fachabteilungen personell verstärkt. So bekommt das Vertriebsteam ab Herbst neue Kollegen, die bei der zeitnahen Abwicklung der steigenden Kundenanfragen unterstützen werden. Auf dies Weise soll eine schnelle und fachkundige Ansprechmöglichkeit für Kunden und Interessenten auch bei weiterhin wachsendem Auftragsvolumen sichergestellt werden. Auch für die Entwicklung konnten weitere Mitarbeiter gewonnen werden, die das Team bei den anstehenden Aufgaben mit ihrem Wissen unterstützen.

Die ARADEX AG freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit allen neuen und bestehenden Mitarbeitern.

Mit den bisherigen Einstellungen konnte ARADEX bereits wichtige Schlüsselpositionen besetzen. Um die Wachstumsziele realisieren zu können, werden allerdings noch weitere qualifizierte Fachkräfte benötigt – immerhin plant die ARADEX AG eine Verdopplung der Belegschaft innerhalb der nächsten drei Jahre. Sollten Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit in einem innovativen Unternehmen haben, finden Sie hier unsere aktuellen Stellenausschreibungen. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung an jobs@aradex.com.

WEITERE NEWS-MELDUNGEN