ARADEX' enge Kooperation mit Hochschulen – eine Chance für Nachwuchskräfte

Der Start in das Berufsleben kann holprig sein, auch wenn man sich bereits für einen Studiengang entschieden und das Studium sogar erfolgreich abgeschlossen hat. Von essentieller Bedeutung für einen gelungenen Wechsel in die Arbeitswelt ist schließlich nicht nur der Beruf an sich, sondern auch das Unternehmen. Wer sich bei einem "unbekannten" Unternehmen bewirbt, hat meist vorab kaum die Möglichkeit, wirklich festzustellen, ob Kollegen, Unternehmenskultur und gelebte Mentalität zu den eigenen Vorstellungen passen.

Wer hingegen bereits während des Studiums einer Werkstudententätigkeit nachgeht, kann den betreffenden Betrieb schon mal gründlich auf Herz und Nieren prüfen um festzustellen, ob eine zufriedenstellende Beschäftigung nach Studienabschluss hier vorstellbar erscheint. Hier setzt ARADEX an: Insbesondere mit den Hochschulen Ulm und Aalen pflegen wir eine enge Partnerschaft. Dazu gehört neben gelegentlichen Vorträgen und Engagements in selektiven Lehrveranstaltungen auch, Studierenden in Form von Praktika, Abschlussarbeiten oder Werkstudententätigkeiten zu betreuen. Auf diese Weise erhalten die Studierenden einen realitätsgetreuen Einblick in die Tätigkeit sowie das Arbeitsumfeld.

In der Vergangenheit hat ARADEX hier sehr positive Erfahrungen gemacht: ein großer Teil unserer Mitarbeiter hat bereits zu Studienzeiten die ersten Erfahrungen mit ARADEX gemacht – und ist anschließend im Unternehmen geblieben. Gerne bieten wir interessierten Nachwuchskräften aus den Bereichen Mechatronik, Elektrotechnik oder Informatik die Gelegenheit, mit ARADEX als kompetenten Partner, die ersten Schritte ins Berufsleben zu machen und erste praktische Erfahrungen zu sammeln.

Auch für Professoren bietet ARADEX interessante Perspektiven: Als praxisbezogene Ergänzung zum Studienalltag kooperieren wir gerne mit Professoren oder anderen Hochschulmitarbeitern im Rahmen eines fachspezifisch geeigneten Forschungssemesters – wie sich bisher gezeigt hat, ist ARADEX bedingt durch die hohe Innovationskraft und dem Fokus auf moderne Technologieentwicklung hier von großem Interesse.

Mit dem Ziel, die Begeisterung für Naturwissenschaft schon früh zu wecken, engagiert sich ARADEX auch in Form einer Bildungspartnerschaft für die Kindertagesstätte Mörike, bei der Vorschulkindern einfachste naturwissenschaftliche Zusammenhänge näher gebracht werden sollen.

Wenn auch Sie Interesse haben, ARADEX näher kennen zu lernen, freuen wir uns auf Ihre Anfrage an jobs@aradex.com.

WEITERE NEWS-MELDUNGEN