ARADEX begleitet Kinder in die Forscherfabrik

Im Rahmen der bereits seit mehreren Jahren bestehenden Forschungspartnerschaft, mit der die ARADEX AG die Lorcher Mörike Kindertagesstätte in Sachen naturwissenschaftliche Grundbildung unterstützt, wurde den Kindern nun wieder ein interessanter Ausflug ermöglicht. Gemeinsam mit ARADEX-Mitgründer Rolf Speer besuchten die Kinder im März für zwei Tage die Schorndorfer Wissenswerkstatt, wo zahlreiche Experimente durchgeführt werden konnten. Hier durften die Kinder selbst testen, probieren und experimentieren und so einfache naturwissenschaftliche Grundgesetze selbst "erfahren".

Die Experimente drehten sich um die Themen Solarantrieb, Windkraft, Bewegung, Entstehung von Farbeindrücken sowie der Schwimm- und Sinkfähigkeit verschiedener Materialien. Um hierbei den Spaß- und den Lernfaktor zu vereinen, verdeutlichte Herr Speer den Kindern mit einfachen und kindgerechten Erklärungen die selbst entdeckten Wirkungsweisen.

Der Ausflug in die Forscherfabrik stieß bei den Kindern auf großes Interesse – wir hoffen, dass dadurch bei dem ein oder anderen der Grundstein für Interesse an naturwissenschaftlichen Zusammenhängen gelegt werden konnte.

WEITERE NEWS-MELDUNGEN